Garten Meidling

Social Land Art

29.04.2010
Wien

Das Social-Land-Art-Projekt im Straßenraum der Meidlinger Wolfganggasse wurde von RfM gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern aus der Türkei, Serbien und Wien in Form von fünf Kunstgärten initiiert. Gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Wolfganggasse legten RfM kreativ gestaltete „Vorgärten“ im Straßenbegleitgrün der Gründerzeitallee an und gründete den Verein „Garten Wolfganggasse“. Die dreißig Gartenteile bilden zusammen mit den Alleebäumen einen großen gemeinsamen Garten, der sich als freundlicher Aufenthaltsraum anbietet.